Hintergrundgrafik: Baum (Seite: aktiv)Slogan: Fachverband für naturgemäße Baumpflege

Wissenschaft:

- Entnahme von Proben auf Bäumen zu Analysezwecken - Gutachten und wissenschaftliche Untersuchungen - Aufbau und Betreuung von Forschungs- und Beobachtungsstationen - Montage von Solaranlagen und Funkstationen für Meßeinrichtungen in Bäumen

aktiv

Für Forschung und Umweltanalysen entnehmen wir unter Einsatz von beschädigungs- freien Baumsteigetechniken Blatt-, Knospen- und Zweigproben. Diese hervorragende Arbeitsweise wird von uns auch im Naturschutz eingesetzt, z.B. um Fledermausbestände in Baumhöhlen zu kartieren.

Desweiteren bieten wir den Aufbau von Forschungs- und Beobachtungsstationen in Baumkronen an. Hierbei übernehmen Wissenschaftler der Arbeitsgemeinschaft Neue Baumpflege e.V. die fachkompetente Betreuung.

In der angewandten Mykologie, Pathologie, Ökologie und im Bereich der Waldschäden führen wir Forschungs- und Entwicklungsprojekte durch. Zu den Tätigkeitsbereichen der Arbeitsgemeinschaft Neue Baumpflege e.V. gehören ebenfalls zoologische und mykologische Untersuchungen an Bäumen und deren Standorten, sowohl im urbanen Bereich als auch im Forst. Ein erfahrenes Team aus Praktikern und Wissenschaftlern erstellt hierzu Forschungsaufträge oder Entwicklungsvorhaben.

Für die Datenübermittlung und Stromversorgung von Meßstationen im Wald installieren wir umweltfreundliche Solaranlagen und Funkstationen über dem Kronendach. Hierzu kommen speziell entwickelte Baummontagen zum Einsatz.